2016-03-30

Tamiya M05-RA Mini Cooper Rally #2

In den letzten Tagen habe ich endlich Zeit gefunden, meinen M05-RA Mini Cooper fertigzustellen.



Als Basis habe ich einen M05 Bausatz genommen und ein paar Teile vom M05-RA Chassis hinzugekauft (Radträger, Chassis-Schutz). Die Baukasten-"Dämpfer" habe ich durch HPI Öldruck-Dämpfer ersetzt. Am Chassis selber waren einige Modifikationen nötig, um die knapp bemessene Mini-Karosserie zusammen mit den dicken Rallyeblock-Reifen zusammenzubringen. Die Reifen gibt es so nicht zu kaufen. Ich habe sie selber vor einigen Jahren angefertigt aus den Standard 26mm Rallyeblock-Reifen in Tourenwagen-Größe von Tamiya, die ich aufgeschnitten und auf die Mini-Felgen geklebt habe.


Das Chassis musste an der Hinterseite gekürzt werden, damit die Karo überhaupt drauf passt. Der quaderförmige Lipo passt natürlich nicht ohne weiteres ins Chassis, daher habe ich den Dremel sprechen lassen und dann ein paar Begrenzer rechts und links selber gebastelt. Der Begrenzer auf der rechten Seite dient nun auch als Halter für etwas Gegengewicht, um das Chassis auszutarieren. Ein erster Rollout auf Asphalt und auf Schotter steht noch aus.

No comments:

Post a Comment